Klinikversorgung


 

Klinik- und Krankenhausversorgung

Bei der Versorgung Ihrer Klinik mit Arzneimitteln und Medizinprodukten bieten wir Ihnen weit mehr als nur eine Lieferung nach gesetzlichen Standards. Als Spezialisten mit langjähriger Erfahrung erarbeiten wir für jede Einrichtung ein genau abgestimmtes Versorgungskonzept und lückenloses Qualitätsmanagement. Die Abwicklung über ein individuell anpassbares webbasiertes Bestellsystem sorgt dabei für eine äußerst schnelle, zuverlässige und vor allem wirtschaftliche Versorgung. Zusätzlich zur Arzneimittelkommission stehen wir auch weiteren Kommissionen Ihrer Einrichtung zur Verfügung. Bei Bedarf beraten wir Sie hierbei nicht nur pharmazeutisch, sondern auch zum wirtschaftlichen Einsatz von Arzneimitteln, z. B. durch Mitarbeit bei der Erfassung und Auswertung der Daten des Arzneimittelverbrauches. Auch unsere Logistik überzeugt: wir verfügen über ein elektronisches Kommissioniersystem. Wir sind Mitglied im Bundesverband klinik- und heimversorgender Apotheker e.V. sowie in der Wiesbadener Gruppe, einer der größten Apotheken-Kooperationen und Einkaufsgemeinschaften im Bereich der Versorgungsapotheken in Deutschland. Dies ermöglicht uns eine serviceorientierte und maßgeschneiderte Versorgung Ihrer Klinik.

 

Ansprechpartner:

Abteilung Klinikversorgung
Bestellung
Telefon: 030 - 23 51 31 70
Fax: 030 - 23 51 31 78
E-Mail: bestellung@krankenhausversorgung.de
Frau Katharina Löser, Apothekerin
Telefon: 030 - 23 51 31 72
Fax: 030 - 23 51 31 78
E-Mail: katharina.loeser@krankenhausversorgung.de
Herr Roland Rutschke, Apotheker
Telefon: 030 - 23 51 31 73
Fax: 030 - 23 51 31 78
E-Mail: roland.rutschke@krankenhausversorgung.de
Abteilung Medikalprodukteversorgung
Frau Katharina Löser, Apothekerin
Telefon: 030 - 23 51 31 72
Fax: 030 - 23 51 31 78
E-Mail: katharina.loeser@krankenhausversorgung.de
 

Mitglied von:

Referenzen:

Berliner Feuerwehr - Notarztstützpunkte

   

Fliedner Klinik Berlin

   

Fontane Klinik

   

Franziskus Krankenhaus

   

Justizvollzugskrankenhaus Berlin

   

Klinik Sanssouci

   

Kliniken im Theodor Wenzel Werk

   

Malteser-Krankenhaus 

Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow

Müritz Klinik

 

Oberbergkliniken GmbH

   

Westklinik Dahlem

   

CDS Versorgungs-GmbH 

Die Berliner Apotheke, die mehr kann!

> Leistungen
> Autoschalter
> Lieferservice
> Gesundheitscheck
> Klinikversorgung
> Arztversorgung
> Heimversorgung
> Geräteverleih
> Kundenkartenreservierung
> Klinische Prüfmuster
> Presse

erfahren Sie hier mehr ...

Aktuelle Angebote

> Angebote des Monats (PDF)

Aktuelle Angebote Ihrer Hubertus Apotheke am Salzufer

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

News

Guter Schlaf, fitte Arterien
Guter Schlaf, fitte Arterien

Langschläfer leben gesünder

Täglich mehr als 7 Stunden Schlaf mit wenigen Unterbrechungen senken das Risiko für Arterienverkalkung (Arteriosklerose). Kardiologen raten zu ungestörter und ausreichend langer Nachtruhe.   mehr

Nasensprays richtig anwenden
Nasensprays richtig anwenden

Verweildauer in Nase entscheidend

Schnupfen ist meist harmlos, im Alltag aber trotzdem ein lästiger Begleiter. Nasensprays helfen dabei, die Atmung zu erleichtern. Um eine maximale Wirkung zu erreichen, ist es wichtig, dass bei der Anwendung ein paar einfache Regeln eingehalten werden.   mehr

Längere Pause bis zum 2. Kind
Längere Pause bis zum 2. Kind

Gefahr für Mutter und Kind verringern

Zu nah aufeinanderfolgende Schwangerschaften bergen Risiken für Mütter und Kinder. Bei älteren Schwangeren betreffen die Komplikationen die Mütter, jüngere Schwangere erleiden häufiger Fehlgeburten, wie kanadische Forscher herausfanden.   mehr

Durch Krimi zum besseren Verbrecher?
Durch Krimi zum besseren Verbrecher?

TV-Serie hilft nicht am Tatort

Die Befürchtung, dass mögliche Verbrecher durch forensische Serien lernen, wie sie kriminelle Taten am besten vertuschen, widerlegen Mainzer Forscher. TV-Zuschauer werden keine Experten in der Spurenbeseitigung.   mehr

Low Carb verkürzt Leben
Low Carb verkürzt Leben

Mehr Schlaganfälle und Herzerkrankungen

Als Diät-Trend ist der weitgehende Verzicht auf Kohlenhydrate (Low Carb-Ernährung) schon seit Jahren in aller Munde. Jetzt zeigt eine aktuelle Studie: Eine sehr kohlenhydratarme Ernährung senkt die Lebenserwartung.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Hubertus Apotheke am Salzufer
Inhaber Bernd Drevenstedt
Telefon 030/23 51 31 14
E-Mail info@apotheke-am-salzufer.de